20120721u091139_026_420x210.jpg

Daniel, Julian, Lewis lauschen Linda beim Verlesen der Aufstellung
Ein tischtennisreiches Wochenende verbrachte das Team der Jugend U13. Am Freitagabend ging es bereits los mit einem Heimspiel gegen den TV Schwetzingen. Nach den beiden Eingangsdoppeln stand es 1:1, ehe Walldorf durch Siege im Einzel von Lewis, Linda und Daniel, bei einer zwischenzeitlichen Niederlage von Julian, die Weichen für den Tagessieg stellten. Den Endstand von 6:2 für Walldorf sicherten dann letztendlich Lewis und Linda mit ihrem jeweils zweiten Einzelerfolg.

Zum Spielbericht bei myTischtennis.de

Am Sonntagvormittag ging es dann auswärts zum Schlusslicht der Kreisliga, der Mannschaft vom TTV Mühlhausen II.

Trotz der hohen Erwartungshaltung gingen Lewis, Linda, Julian und Daniel voll konzentriert an die Platte und ließen ihren Gegnern nicht viele Möglichkeiten zur eigenen Spielentfaltung. Bei insgesamt nur einem Satzverlust konnten beide Doppel und alle vier Einzel gewonnen werden. Der Endstand von 6:0 verdeutlicht die spielerische Überlegenheit unseres Teams. Gut gelaunt konnte man bei strahlendem Sonnenschein die Heimreise antreten und die mit diesem Sieg erreichte Tabellenführung noch mehr genießen.

Zum zweiten Spielbericht bei myTischtennis.de

5.06.2019: Spielerversammlung der Herren

Hallo zusammen.

Ich lade euch zur Spielerversammlung der Herren am Mittwoch, 5. Juni, um 19:30 Uhr im Pfälzer Hof ein!

Wie üblich geht es um die Aufstellungen, Spieltage, Mannschaftsführer und Neuigkeiten. Da bis 10. Juni die Spielklassen der einzelnen Mannschaften gemeldet werden müssen, bitte ich um Teilnahme. Wer verhindert ist, spricht mich bitte rechtzeitig (also ab jetzt) an, falls es Änderungen, Einschränkungen oder Wünsche gibt!

Schönen Gruß
Ralf Jung, 06227/64715
Herrenwart TTG Walldorf, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Mai
25

Sa., 25.5.2019 10:00 - 11:30

Jun
1

Sa., 1.6.2019 10:00 - 11:30

Jun
8

Sa., 8.6.2019 10:00 - 11:30

Jun
22

Sa., 22.6.2019 10:00 - 11:30

Jun
28

Fr., 28.6.2019 17:00 - 22:00

Jun
29

Sa., 29.6.2019 10:00 - 11:30

Jul
6

Sa., 6.7.2019 10:00 - 11:30

Jul
13

Sa., 13.7.2019 10:00 - 11:30

Jul
20

Sa., 20.7.2019 10:00 - 11:30

Jul
27

Sa., 27.7.2019 10:00 - 11:30

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2019  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild