20130208u193421_014_420x210.jpg

An jedem Tisch wurden eine andere Übung trainiert
Das neue Jahr begann wieder mit großem Trainingsfleiß. An 10 Tischen trainierten 20 Grundschüler, unter ihnen 10 Kinder aus dem Kader für das Schulturnier „Jugend trainiert für Olympia“. Auf jeder der 10 TT-Platten lag ein Zettel mit kurzer Erklärung einer Übung. Die Kinder lasen jeweils ihren Zettel und versuchten sich engagiert an der erklärten Übung.

Unglaublich interessiert „verschlangen“  sie den Text, stimmten sich kurz über den Verlauf der Übung ab und gingen ans Werk. 3 Jungtrainerpraktikanten, ein Jungtrainer und ein Kindertrainer standen zur Betreuung zur Verfügung; manchmal zur Erklärung der Schlagausführung oder für Ratschläge einer besseren Beobachtung oder Beinarbeit. Nach 4 Minuten Übungszeit wechselten die Kinder zum nächsten TT-Tisch und lasen sich in die nächste Übung ein. Die Verantwortung, selbständig die Übung zu erfassen und eigenständig loszulegen, motivierte ihren Stolz, es erfolgreich durchzuführen. Nach 10 Wechsel hatten alle Kinder sämtliche Übungen durchgespielt und waren zusammen mit den Trainern über ihr Engagement und Leistung hoch zufrieden.

Mit Spannung wird das nächste Training am 18. Januar 2020 erwartet.

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Jan
24

Fr., 24.1.2020 17:45 - 20:45

Jan
24

Fr., 24.1.2020 18:30 - 21:30

Jan
24

Fr., 24.1.2020 19:30 - 22:30

Jan
24

Fr., 24.1.2020 19:47 - 22:47

Jan
25

Sa., 25.1.2020 10:00 - 11:30

Jan
25

Sa., 25.1.2020 10:30 - 13:30

Jan
25

Sa., 25.1.2020 11:00 - 14:00

Jan
25

Sa., 25.1.2020 11:15 - 14:15

Jan
25

Sa., 25.1.2020 17:30 - 20:30

Jan
26

So., 26.1.2020 11:00 - 14:00

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2020  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild