20130208u193421_014_420x210.jpg

9 Kinder fanden den Weg zum Ferienspaß
Anders als im letzten Jahr veranstaltete die TTG bereits am ersten Ferienwochenende den Ferienspaß. Die Kinder wollten Spaß beim Tischtennisspielen haben und spielerisch neue Fähigkeiten dazulernen. Und das bekamen sie.

Kopf-Wand-Ball
Da dieses Training das letzte war vor den großen und lang ersehnten Ferien, wurde diesmal etwas ganz besonderes veranstaltet. Am Anfang jedoch wünschte sich Krishna das Aufwärmspiel „Kopfwandball“, wobei die Kinder mit einem Ball versuchten mussten, zu einem Teamkameraden zu werfen, welcher den Ball an die gegnerische Wand köpft. Nach großem Spaß und fairer Leistung wurden die Tischtennis-Interessierten an die Platte geschickt.

Leon, Alexander und Valentin betreuten dieses Mal die 11 Kooperationskinder
Da Kindertrainer Arno leider krankheitlich verhindert war, übernahmen die Trainer Leon, Valentin und später auch Alexander das Kooperations-Training. Begrüßt wurden die trainingseifrigen Kinder diesmal mit Musik, so dass sie motiviert in das gewünschte Aufwärmspiel Zombieball starten konnten. Nach einer Trinkpause wurde sich mit freier Partnerwahl eingespielt, bevor die erste Übung angesagt wurde.

11 Kinder und 4 Trainer waren im Gymnastikraum
Über kurz oder lang kann es für Tischtennisinteressierte in unserer Halle recht eng werden. Das große Interesse liegt sicherlich nicht nur an der für Deutschland so erfolgreichen Europameisterschaft. Die Mehrheit der Bundesbürger weiß gar nicht, dass die Europameisterschaft für Deutschland so erfolgreich war. Man muss nur die richtige Sportart betrachten! Siehe DTTB-Webseite: "viermal Gold in fünf Wettbewerben und dreimal Silber".

Endlich geht es auch für die Kinder wieder in die Halle
Acht Kinder, die sehnsüchtig darauf warteten, wieder Tischtennis zu spielen, konnte Kooperationsleiter Arno in das erste Kooperationstraining nach dem Lockdown zurückholen. Stolz zeigten sie ihre Bestätigungen von der Grundschule über deren negativen Corona-Schnelltest. Das Trainergespann Alexander und Valentin mit Jungtrainerpraktikant Finn begrüßten die kleinen Sportler im Eröffnungskreis, die am liebsten gleich an den vom Verein neu angeschafften Tischtennisplatten toben wollten.

Liebe Tischtennis-Freunde,

nach der neuesten Verordnung darf die Kooperation im Tischtennis mit entsprechenden Auflagen wieder stattfinden. Folgende Teilnahmebedingungen sind vorgeschrieben und müssen eingehalten werden:

  • Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes beim Betreten und Verlassen der Sporthalle (Am Tisch muss kein Mund-Nasenschutz getragen werden)
  • Beim Betreten der Halle müssen die Kontaktdaten des Kindes abgegeben werden (Dazu ist die von Arno per E-Mail verschickte Excel-Datei auszudrucken, die Zeile 1 auszufüllen und das ausgefüllte Blatt abzugeben)
  • Die Bestätigung eines negativen Corona-Schnelltests, der nicht älter als 60 Stunden sein darf, ist vorzuzeigen

Neben der Kooperation-Schule-Verein unterstützt die TTG auch die Schillerschule Walldorf bei einer Tischtennis-AG (siehe z.B. 2016 und 2017).

Nun suchen wir eine Interessierte bzw. einen Interessierten für die Leitung der AG.

Es geht darum, an einem gemeinsam noch festzulegenden Tag in der Woche im Schuljahr 2021/22 von 14:00 bis 15:30 Uhr ca. 10 Kinder der 3. oder 4. Klasse der Schillerschule Walldorf Freude am Tischtennisspielen zu vermitteln.

Hierfür müssen Sie keine Anforderungen hinsichtlich Tischtennis-Kompetenz (weder theoretisch noch praktisch) mitbringen.
Vergütet werden pro Tag 36,00 Euro.

Bei Interesse und Fragen dazu melden Sie sich bitte bis spätestens 28.04.2021
bei Arno Jünger (Kindertrainer der TTG Walldorf)

Mit freundlichen Grüßen
Arno Jünger

PS. Vielleicht kennt ja jemand motivierte Studentinnen bzw. Studenten, Schülerinnen bzw. Schüler, Rentnerinnen bzw. Rentner oder andere potentiell interessierte Personen und leitet diese Anfrage weiter.

Wenn es dann schon mit den Grundschlägen besser klappt, kommt der Rundlauf dazu

Die Walldorfer Grundschulen (Schillerschule und Waldschule) bieten auch im Schuljahr 2019/20 in der Kooperation „Schule-Verein“ zusammen mit der Tischtennisgemeinschaft 1947 Walldorf eine Einführung in den Tischtennissport an. Hierzu sind diejenigen Mädchen und Jungen aus den 3. und 4. Klassen recht herzlich eingeladen, die diesen Sport im Hobbyraum, im Keller oder Garten schon betrieben, eine gewisse Sicherheit beim Spiel über das Netz entwickelt und dadurch Lust auf Tischtennis bekommen haben. Selbstverständlich sind auch Mütter und Väter als Übungspartner ganz herzlich willkommen.

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Apr
6

Mi., 6.4.2022

Apr
6

Do., 6.4.2023

Apr
6

Sa., 6.4.2024

Apr
6

So., 6.4.2025

Apr
6

Mo., 6.4.2026

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2021  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild