20181215u155223_225_420x210.jpg

Fast vier Stunden dauerte der Krimi gegen die Nachbarn aus St. Ilgen, bevor ein weiterer wichtiger Punkt gegen einen Konkurrenten im Kampf gegen den Abstieg eingefahren werden konnte. Bis kurz vor Spielende konnte sich keine Mannschaft absetzen, die Führung wechselte immer wieder, und kurz vor Schluss lag beim 6:8 für den Gegner erstmals eine Mannschaft mit zwei Spielen in Führung.

In den Doppeln ging es zurück zu bewährten Aufstellungen. Steffen Siegemund und Roland Scherer konnten sich genauso wie Valentin Czekalla mit Thomas Bräuninger behaupten, während Johannes Gierse und Bernd Lamade kurz vor einer Überraschung gegen das gegnerische Doppel 1 standen, sich nach knapp verlorenem vierten Satz letztlich doch noch in fünf Sätzen geschlagen geben mussten.

Steffen verlor knapp in fünf, Valentin setzte sich nervenstark in vier Sätzen durch. Nach Niederlagen von Bernd und Johannes, einem Fünfsatzerfolg von Roland und einer knappen Niederlage von Thomas ging es mit 4:5 in den zweiten Durchgang.

Hier zeigten sowohl Steffen als auch Valentin herausragende Leistungen und brachten die Mannschaft wieder in Führung. Als nach den unglücklichen Fünfsatzniederlagen von Johannes und Bernd auch noch Roland gratulieren musste, stand die Mannschaft beim 6:8 kurz vor der Niederlage. Thomas mit gewohntem Kampfgeist und klugem Spiel hielt das Team im Spiel, sodass es Steffen und Roland vorbehalten war, in einem hochklassigen Abschlussdoppel in vier knappen Sätzen den Sieg zu erkämpfen, wodurch der Vorsprung auf St. Ilgen (auf dem Relegationsplatz) weiterhin 4 Punkte beträgt und bei drei ausstehenden Spielen der Klassenerhalt in greifbare Nähe rückt.

Zum Spielbericht bei myTischtennis.de

27.3.2019 Einladung zur Ordentlichen Mitgliederversammlung

Am Mittwoch, dem 27. März, findet ab 19:30 Uhr die diesjährige Ordentliche Mitgliederversammlung der TTG statt, zu der die erste Vorsitzende in den Saal der Gaststätte "Pfälzer Hof" in Walldorf herzlich einlädt.

Tagesordnung

Weiterlesen ...

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Mär
21

Do., 21.3.2019 18:30 - 21:30

Mär
21

Do., 21.3.2019 19:45 - 22:45

Mär
22

Fr., 22.3.2019 19:45 - 22:45

Mär
23

Sa., 23.3.2019 10:00 - 11:30

Mär
23

Sa., 23.3.2019 12:15 - 15:15

Mär
24

So., 24.3.2019 11:00 - 14:00

Mär
25

Mo., 25.3.2019 19:47 - 22:47

Mär
26

Di., 26.3.2019 20:15 - 23:15

Mär
27

Mi., 27.3.2019 19:30 - 22:00

Mär
29

Fr., 29.3.2019 19:45 - 22:45

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2019  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild