20130913u184612_021_420x210.jpg

Die Vierte nach ihrem Erfolg: Jochen, Udo, Michael (6.), Thomas, Harry (5.) und Marc
Mit einem überzeugenden 9:3 Heimsieg gegen SG Neuenheim 3 beendete unsere vierte Mannschaft eine zufriedenstellende Vorrunde auf einem guten fünften Tabellenplatz in der Kreisliga A Staffel 1. Hervorzuheben ist die Heimstärke und der tolle Zusammenhalt innerhalb unseres Teams, hier werden wir unserem Vereinsnamen Tischtennisgemeinschaft vollauf gerecht.

Auch im Trainingsbetrieb und geselligen Teil nach den Spielen ist die vierte oft gemeinsam bei Costa vertreten, was den Zusammenhalt innerhalb des Teams zusätzlich fördert. Auch waren viele Spieler bereit, unseren anderen Mannschaften, aufgrund einer nicht zu erwartenden Verletzungsmisere zu unterstützen. Vielen Dank hierfür nochmal an mein Team!
Zu bemängeln ist eigentlich nur die Auswärtsschwäche, so konnten wir leider nur ein Unentschieden beim TV Schwetzingen erkämpfen. Dies hängt sicherlich auch mit den Spielzeiten unter der Woche „Spielbeginn oftmals 20:30 Uhr“ zusammen. Wir freuen uns gemeinsam auf den Start der Rückrunde am 12.1.2023 gegen TV Schwetzingen.

Zum Schluss möchte ich allen eine frohe und erholsame Weihnachtszeit im Kreise Eurer Familie wünschen und unseren angeschlagenen Spielern ein baldige Rückkehr in den Spielbetrieb.

Videos

Es gibt Videos (bei YouTube) von unserem Kinder- und Jugend-Training:

Unser Training kommt gut an

15 Tische im Gymnastikraum ist schon das Maximum
Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17:30 bis 19 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantworten gern unsere Jugendwarte. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsliga, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unser Damenwart oder unser Herrenwart.

© 2024  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen