20181215u155223_225_420x210.jpg

Als Zweiter der Bezirksliga Nord trat unsere Spielgemeinschaft um den Aufstieg in die Verbandsklasse Nord am Sonntag, dem 19. April zunächst gegen den FC Külsheim, den Zweiten der Bezirksliga Ost, an. Die Külsheimer sind alte Bekannte aus der Verbandsklasse; die Spiele waren oft umkämpft.

Bei erfolgreichem Abschluss kam es zum Endspiel gegen den TTV Mühlhausen II, den Achten der Verbandsklasse. Die Mühlhäuser wollten wie in der letzten Verbandsrunde den Abstieg wieder in letzter Sekunde verhindern, was unser Team natürlich nicht zulassen wollte. Da die Mühlhäuser Heimrecht hatten, war es kein leichtes Unterfangen, den Aufstieg unter Dach und Fach zu bringen. Mit etwas Unterstützung sollte es aber hoffentlich gelingen!

Beide Relegationsspiele fanden in Mühlhausen in der oberen Halle in der Schulstraße statt. Das Spiel gegen Külsheim begann um 10 Uhr. Das Spiel gegen Mühlhausen begann 14 Uhr.

Spielverlauf 1. Spiel gegen Külsheim: Nach einem guten Auftakt mit zwei Doppelsiegen durch Mendel/Feyerabend und Apel/Domdey legten Christoph Mendel, Jochen Apel, Bernd Meixner und Markus Feyerabend zum 6:3-Halbzeitstand nach. Christoph und Jochen gewannen auch ihr zweites Spiel, so dass Holger Willoh das Spiel zum 9:4 beenden konnte. Hier der Spielbericht in click-TT.
Nach diesem deutlichen und sicheren Sieg ging es nun im Endspiel gegen Mühlhausen ...

Spielverlauf 2. Spiel gegen Mühlhausen: Die Doppel waren dieses Mal leider nicht erfolgreich: alle drei gingen verloren, zwei davon in knappen Sätzen. Damit Stand unser Team bereits am Anfang unter Druck. Als jedoch durch Christoph, Holger, Bernd und Markus im ersten Durchgang vier Einzel gewonnen werden konnten, war man bei 4:5 wieder dran. Leider gewannen dann aber nur noch Ralf Jung und wiederum Markus, so dass Mühlhausen seinen Heimvorteil nutzen konnte. Hier der Spielbericht in click-TT.

Nächster Versuch in der nächsten Runde ...

Spielbetrieb beendet und Training bis auf Weiteres ausgesetzt

Update, 25.04.2020: Eine interessante Diskussionsgrundlage (kein Beschluss!), wenn dann mal wieder Tischtennis gespielt werden darf: https://www.mytischtennis.de/public/national/14621/dttb-gibt-empfehlungen-zur-rueckkehr-an-tisch-nach-lockerung.

Update, 23.04.2020:Es gibt keine Neuigkeiten was Training oder Mitgliederversammlung angeht. Beides bleibt auf unbestimmte Zeit ausgesetzt. Die Informationen zum beschlossenen Rundenabschluss findet ihr in diesem Artikel: https://www.ttg-walldorf.de/index.php/1321-abschluss-der-saison-2019-20-auf-grund-der-maerz-tabellen-staende.

Weiterlesen ...

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Verschiebung der Ordentlichen Mitgliederversammlung 2020 am 25.03.

Liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund der aktuell angesagten Reduzierung aller unnötigen sozialen Kontakte (um die Ausbreitung des Corona-Virus zumindest zu verlangsamen) verschieben wir unsere Ordentliche Mitgliederversammlung auf das zweite Quartal 2020 und hoffen, dass die Lage es dann wieder zulässt eine solche Veranstaltung durchzuführen.

An der unten stehenden Einladung wird sich wahrscheinlich nur der Termin ändern.


Liebe Vereinsmitglieder,

im Namen der Vorstandschaft der TTG Walldorf lade ich Euch recht herzlich zur Ordentlichen Mitgliederversammlung der TTG Walldorf am

Mittwoch, 25. März 2020,
um 19:30 Uhr
im Saal der Gaststätte "Pfälzer Hof" (Schwetzinger Str. 2, 69190 Walldorf) ein.

Tagesordnung

Weiterlesen ...

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Mai
30

Sa., 30.5.2020 10:00 - 11:30

Jun
20

Sa., 20.6.2020 10:00 - 11:30

Jun
27

Sa., 27.6.2020 10:00 - 11:30

Jul
4

Sa., 4.7.2020 10:00 - 11:30

Jul
11

Sa., 11.7.2020 10:00 - 11:30

Jul
18

Sa., 18.7.2020 10:00 - 11:30

Jul
25

Sa., 25.7.2020 10:00 - 11:30

Sep
5

Sa., 5.9.2020 10:00 - 12:00

Apr
6

Di., 6.4.2021

Apr
6

Mi., 6.4.2022

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2020  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild