20181215u155223_225_420x210.jpg

Unsere neue Erste: Luan, Jannis, Jonah, Trainer Arno, Lewis und Finn (Maxim fehlte leider krankheitsbedingt)
Luan, Jannis, Jonah, Trainer Arno, Lewis und Finn. Maxim fehlte leider krankheitsbedingt.
Eine Gruppe ist noch lange kein Team, nachdem die Teilnehmer der 1. Jugendmannschaft für die nächste Saison nominiert wurden. Das sind Jannis, Maxim, Finn, Lewis, Luan und Jonah. Erst wenn die Mitglieder beginnen, mit gegenseitigem Interesse zusammenzuhalten, sich gegenseitig zu helfen und für ein gemeinsames Ziel zu kämpfen, bildet sich Schritt für Schritt ein gutes Team.

Fussballgolf oder doch eher Volleyball?
Das ist etwas Besonderes. Um den ersten Schritt zur Teambildung zu gehen, trafen sich alle zu einem gemeinsamen Nachmittag in St. Leon zum Fußballgolf. Trotz besonders schwüler und warmer Witterung am 29. Juni hatten alle viel Spaß an den ungewöhnlichen Anforderungen und kommunikativem Miteinander.

Ein geselliges Pizzaessen und gemeinsames Fußballgucken in Walldorf bei Trainer Arno beendete den schönen Tag.
Gemeinsames Pizza essen und Fussball schauen

29.7.-18.8.2024: Sporthalle geschlossen

Wie im Kalender zu sehen ist, bleibt die Sporthalle in den ersten 3 Ferien-Wochen geschlossen.

Videos

Es gibt Videos (bei YouTube) von unserem Kinder- und Jugend-Training:

Unser Training kommt gut an

15 Tische im Gymnastikraum ist schon das Maximum
Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17:30 bis 19 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantworten gern unsere Jugendwarte. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsliga, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unser Damenwart oder unser Herrenwart.

© 2024  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild