20120721u091139_026_420x210.jpg

Vom 9. bis zum 11.11. fanden in Schwetzingen die diesjährigen Bezirksmeisterschaften statt. Am Samstag waren die Kinder und Jugendlichen an der Reihe.

C-Schüler: Finn gewann mit Leo das Doppelfinale und gegen ihn die Einzelkonkurrenz
Sieger bei den C-Schülern: Finn Jünger und Leo Weyerhäuser (Mühlhausen).

A-Schüler (U15)

Martin Krudewig startete in der A-Schüler-Konkurrenz am frühen Morgen als Erster von der TTG. In seiner 3er-Gruppe wurde er nach zwei Spielen Gruppenerster und spielte anschließend im 32er K.O.-Feld ein beeindruckendes Match. Dort glänzte er mit knallharten Angriffsschlägen. Durch seinen durchbrechenden Angriff erreichte er die nächste Runde, wo er gegen Joshua Schmitt aus Mühlhausen mit guter Leistung in drei Sätzen verlor. Er spielte alles in allem ein sauberes und tolles Turnier.

A-Schülerinnen (U15)

Sara Anam gewann ihre Vorrundengruppe und zog ins Halbfinale ein. Auch dort gewann sie, musste sich im Finale aber einer deutlich stärkeren Gegenerin geschlagen geben und wurde Gesamtzweite.

Auch Linda Reuter versuchte sich in dieser Altersklasse. Sie hatte eine schwere Vorrundengruppe erwischt und verpasste als Dritte nur durch ein schlechteres Satzverhältnis das Halbfinale.

Zweite im Doppel bei den U15-Schülerinnen: Linda und Sara
Im Doppel kamen Sara und Linda bis ins Finale, mussten sich dort aber in drei Sätzen geschlagen geben. Dennoch durften sie sich über den zweiten Platz freuen.

B-Schüler (U13)

Hier schlugen Maxim Hoppe, Lennart Heepmann und Lewis Hess auf. Den größten Erfolg feierten Maxim und Lewis als Bezirksmeister im Doppel. Im Einzel belegte Lennart den zweiten, Maxim den dritten und Lewis den fünften Platz.

B-Schülerinnen (U13)

Linda Reuter gewann alle Einzelspiele und wurde so souverän Bezirksmeisterin. Im Doppel mit Milena Scheuer gewann sie das Finale mit 3:1 und beide wurden auch hier Bezirksmeisterinnen. Im Einzel erreichte Milena den vierten Platz.
Milena und Sara präsentieren stolz ihre Urkunden

C-Schüler (U11)

Finn Jünger erspielte sich in einer der insgesamt vier Gruppen den Gruppensieg nach drei gewonnenen Spielen. Im darauf folgenden K.O.-System erreichte er in drei Sätzen die nächste Runde. Dort musste er gegen Noah Tannriver ein heißes und ausgeglichenes Match bestreiten, das er aber in drei besonders knappen Sätzen für sich entschied.

In der Doppel-Konkurrenz startete er mit seinem Doppelpartner Leo Weyerhäuser aus Mühlhausen im Viertelfinale. Sie schlugen sich bis ins Finale durch, das sie in fünf dramatischen Sätzen erfolgreich für sich verbuchen konnten. Im C-Schüler-Einzel-Finale mussten die frisch gebackenen Doppel-Meister schließlich gegeneinander antreten. Mit unglaublicher strategischen Disziplin gewann Finn in drei knappen und sehr umkämpften Sätzen und darf sich jetzt Bezirksmeister der C-Schüler 2018 nennen.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihre hervorragenden Leistungen!

Spielbetrieb bis 19.4.2020 und Training bis auf Weiteres ausgesetzt

Update, 17.03.2020: Durch die 'Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen' des Landes Baden-Württemberg (https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/landesregierung-beschliesst-massnahmen-gegen-die-ausbreitung-des-coronavirus/) wurden neue Rechtsgrundlagen geschaffen.

Diese bedingen

  • die Aussetzung des Trainings bis auf Weiteres und
  • die Verschiebung unserer Mitgliederversammlung auf einen unbestimmten Termin (hoffentlich im 2. Quartal).

Auf der Webseite des BaTTV findet man (seit heute, 12.3., ca. 18:15) folgende Information zum Spielbetrieb:

Weiterlesen ...

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Verschiebung der Ordentlichen Mitgliederversammlung 2020 am 25.03.

Liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund der aktuell angesagten Reduzierung aller unnötigen sozialen Kontakte (um die Ausbreitung des Corona-Virus zumindest zu verlangsamen) verschieben wir unsere Ordentliche Mitgliederversammlung auf das zweite Quartal 2020 und hoffen, dass die Lage es dann wieder zulässt eine solche Veranstaltung durchzuführen.

An der unten stehenden Einladung wird sich wahrscheinlich nur der Termin ändern.


Liebe Vereinsmitglieder,

im Namen der Vorstandschaft der TTG Walldorf lade ich Euch recht herzlich zur Ordentlichen Mitgliederversammlung der TTG Walldorf am

Mittwoch, 25. März 2020,
um 19:30 Uhr
im Saal der Gaststätte "Pfälzer Hof" (Schwetzinger Str. 2, 69190 Walldorf) ein.

Tagesordnung

Weiterlesen ...

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Apr
2

Do., 2.4.2020 19:45 - 22:45

Apr
2

Do., 2.4.2020 20:15 - 23:15

Apr
3

Fr., 3.4.2020 19:47 - 22:47

Apr
3

Fr., 3.4.2020 20:00 - 23:00

Apr
3

Fr., 3.4.2020 20:00 - 23:00

Apr
4

Sa., 4.4.2020 11:00 - 14:00

Apr
5

So., 5.4.2020 11:00 - 14:00

Apr
5

So., 5.4.2020 11:00 - 14:00

Apr
6

Mo., 6.4.2020

Apr
25

Sa., 25.4.2020 10:00 - 11:30

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2020  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild