20150502u102702_047_420x210.jpg

Begrüßung der Athleten der World Police & Fire Games
Häh? Wer, wie, was? Also, die Tischtennisgemeinschaft (TTG) Walldorf ist bei den diesjährigen World Police and Fire Games (WPFG) in Fairfax, USA, vertreten. Als Feuerwehrmann ist unser Jugendwart berechtigt bei den Spielen für Angehörige von Polizei, Feuerwehr, Zoll u.ä. teilzunehmen. Er ist sogar schon seit langem auf der Titelseite der Spiele zu sehen.
Georg hat schon 2013 und 2014 (bei der Europäischen Variante) erfolgreich teilgenommen. WIr wünschen ihm viel Erfolg und werden über sein Abschneiden berichten.

Georg trat in der Kategorie "Herren 18-49A" (es gab noch "18-49B und 50+") an. In der Vorrundengruppe wurde Georg Zweiter, wobei er gegen Xue Jie Pang (dem späteren Turniersieger aus Singapur) eine Lehrstunde bekommen hat. Immerhin 1 bis 2 Punkte pro Satz hat Georg gegen ihn errungen. In der anschließenden KO-Runde musste Georg schmerzhaft erfahren, wie viel Unterschnitt ein Penholder-Spieler erzeugen kann. Und wenn er meinte den Ball "nur zu legen" dann kam eine kraftvoll geschwungene Vorhand. Bis kurz vor 23 Uhr waren Georg und viele andere dennoch in der Halle und haben sich die Spiele angesehen und gehofft das der polnischer Spieler Jaroslaw Tomicki die asiatische Dominanz brechen kann. Leider hat es für ihn im Finale nicht gereicht. Aber gegen einen Nationalspieler aus Singapur 4:2 zu verlieren ist wohl keine Schande, obwohl auch unser polnischer Spieler seit Jahren den TT-Sport sehr professionell betreibt. Er veranstaltet nach seiner aktiven Kariere Lehrgänge, Schulungen und im Seniorensport ist er wohl sehr bekannt.

Am Montag waren die Doppel dran. Dabei wollte Georg mit seinem Amerikanischen Partner Glenn Brown wieder angreifen. In der Vorrunde waren sie aber chancenlos, ihre Gruppe bestand aus einer Zusammenstellung der Top 10 Spieler aus dem Einzelwettbewerb. Aber in der B-Gruppe, da kam dann ihre Zeit und sie gewannen. Georg sagte sogar: "Ja, ich habe meine Liebe zum Doppel entdeckt." Nur im Finale hat es wieder nicht gereicht, die Asiaten sind einfach verdammt gut. Dennoch: Georg und Glenn holten im Herren-Doppel "18-49B" Silber.
Georg Weickardt bei der Siegerehrung der Doppel
Herzlichen Glückwunsch!

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Sep
17

Di., 17.9.2019 19:30 - 21:30

Sep
19

Do., 19.9.2019 20:00 - 22:00

Sep
20

Fr., 20.9.2019 17:45 - 20:45

Sep
20

Fr., 20.9.2019 17:45 - 20:45

Sep
20

Fr., 20.9.2019 19:47 - 22:47

Sep
20

Fr., 20.9.2019 20:30 - 23:30

Sep
21

Sa., 21.9.2019 10:00 - 11:30

Sep
21

Sa., 21.9.2019 12:00 - 15:00

Sep
21

Sa., 21.9.2019 16:00 - 19:00

Sep
21

Sa., 21.9.2019 17:00 - 20:00

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2019  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild