20151212u165302_155_420x210.jpg

Eigentlich war für den Tag ein BaWü Top20 Turnier der U13+U14 geplant, das leider abgesagt werden musste. Nun konnten wir den Tag und die große Halle für ein umfangreiches Trainingsangebot nutzen. Unter Corona-Bedingungen gab es aber auch einiges zu beachten.

Am Vormittag war die Jugend an den Tischen
Der Vormittag war der Jugend gewidmet.

Nachdem sich die 11 Kinder und 2 Trainer pünktlich um 9 Uhr in der Halle mit einem gültigen Corona-Schnell-Test (natürlich negativ und bei Kindern nicht älter als 60 Stunden; ein Nachweis für Geimpfte bzw. Genesene galt natürlich auch) angemeldet hatten, wurden die neuen Tische aufgebaut. Dabei lernten die Kinder, dass dies immer zu zweit erfolgen muss. Anschließend begann das Aufwärmen und das Einspielen. Einige der Jungs mussten feststellen, dass die Tische viel kleiner geworden sind (besonders die andere Seite), seit sie das letzte Mal in der Halle waren. Bis 12:30 Uhr wurden dann verschiedene Übungen mit wechselnden Spielpartnern gespielt. Ein Kaiserspiel mit besonden Aufgaben pro Satz bildete den Abschluss.

Aber auch die Erwachsenen (auch Freizeit-Spielerinnen und Spieler) sollten nicht zu kurz kommen. So fanden sich um 13:30 Uhr 15 Erwachsene (inklusive eines SBE-Spielers) in der Halle ein, um zunächst ihren GGG-Nachweis vorzulegen und anschließend auch den Aufbau weiterer der neuen Tische zu nutzen, sich damit vertraut zu machen.
Am Nachmittag waren 15 Erwachsene an den Tischen

Die anwesenden Trainer legten großen Wert darauf, dass sich die Trainingsteilnehmer ordentlich erwärmten, da zumindest einige schon lange keinen Schläger in der Hand hatten. Dann ging es ebenfalls an die Tische, wobei einige frei trainierten und andere verschiedene Übungen absolvierten. Interessant für alle war, wie denn das Licht in der Halle an einem Juni-Mittag ist: Man erkennt auf dem Foto, dass die Lichtschächte das direkte Sonnenlicht nicht komplett in indirektes Licht verwandeln und störendende helle, besonders warme Flecken erzeugen. Schade, denn so etwas hatten manch Tempelbauer vor 4000 Jahren schon besser berechnet.

Bis 16:30 wurde trainiert, dann gemeinsam die Tische abgebaut und schließlich die zahlreichen Umkleiden und Duschen genutzt.

Im Anschluß fanden sich noch einige der Spieler zur "Auswertung" bei Kosta ein, worauf auch seit langer Zeit verzichtet werden musste.
Trainings-Auswertung bei Kosta

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Apr
6

Mi., 6.4.2022

Apr
6

Do., 6.4.2023

Apr
6

Sa., 6.4.2024

Apr
6

So., 6.4.2025

Apr
6

Mo., 6.4.2026

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2021  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild