20181215u092900_004_kl.jpg

Motivierter Trainingseifer in Vollbesetzung
Immer mehr Familien kommen vom Urlaub zurück, so dass das Leistungstraining wieder voll besetzt war. Die Jugendlichen sind hoch motiviert, sich in ihren Sommerferien fit für die kommende Verbandsrunde zu machen. Mit „Fußballtennis“ und „Koordinationslauf“ wurde sich aufgewärmt.

Dann wurde besprochen, welche Spieler zu den Terminen der Verbandsrunde zum Einsatz kommen. Auch über Teilnahmemöglichkeiten am Camp und dem Zweiermannschaftsturnier in Mühlhausen wurde informiert. Der Schwerpunkt des Trainings war die Beinarbeit mit frühzeitiger Vorwärtsbewegung sowie der vorbereitende Basisschlag „Schupfball“. Denn nur mit kontrollierten Kontrollschlagvarianten ist der eigene Angriff erfolgversprechend. An der Balleimerplatte wurde der Schmetterball mit kurzem Arm geübt sowie die Schlagabfolgen kurzer Schupf, Topspin auf Schupf und Topspin auf Block. Das Zuspiel an der Balleimerplatte wird mittlerweile nicht nur vom Trainer sondern von den Jugendlichen durchgeführt. Denn auch dabei wird die Übersicht, Differenzierung (weicher oder harter Schlag), Platzierung und der Schlagrhythmus geschult. Die Sommerferien bieten noch eine Woche Urlaubs-Training, bevor die Schule wieder beginnt.

Videos

Es gibt Videos (bei YouTube) von unserem Kinder- und Jugend-Training:

Unser Training kommt gut an

15 Tische im Gymnastikraum ist schon das Maximum
Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17:30 bis 19 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantworten gern unsere Jugendwarte. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsliga, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unser Damenwart oder unser Herrenwart.

Anstehende Termine

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel,
"STC-A" Sommerteamcup-Auswärts.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2024  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild