20130829u182210_008_420x210.jpg

Diese Runde der Kooperation mit der Schiller- und Waldschule ist beendet und hat den Teilnehmern - inkl. dem Leiter Arno Jünger - wieder viel Spaß gemacht.

In der Saison 2007/2008 hat Arno im Rahmen der "Kooperation Schule-Verein im Tischtennis" die sogenannte "Tischreife" eingeführt. Die "Tischreife" ist eine Qualifikation, die im Training spielerisch und methodisch erworben werden kann. Sie bescheinigt bestimmte tischtennisspezifische Fähigkeiten und Fertigkeiten:

  • Ball tippen (Vorhand, Rückhand, Vor-/Rückhand)
  • Aufschlag (Vor- und Rückhand diagonal)
  • Konterball (Vor- und Rückhand diagonal)
  • Schupfball (Rückhand diagonal)
  • Topspin (Vorhand)
  • Ballwechsel mit Partner

In Anlehnung an die "Platzreife" bei der Sportart Golf soll die "Tischreife" die Motivation zum Erfüllen der Anforderungen schüren. Die Kinder strebten mit großem Eifer nach der Tischreife und strahlten vor Begeisterung bei der Aushändigung des Zertifikats.

Folgende Kinder erhielten die Tischreife:

Ansprechpartner für alle Fragen zur Kooperation ist Arno Jünger.

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Apr
27

Sa., 27.4.2019 10:00 - 11:30

Mai
4

Sa., 4.5.2019 8:30 - 18:00

Mai
5

So., 5.5.2019 8:30 - 18:00

Mai
18

Sa., 18.5.2019 10:00 - 11:30

Mai
25

Sa., 25.5.2019 10:00 - 11:30

Jun
1

Sa., 1.6.2019 10:00 - 11:30

Jun
8

Sa., 8.6.2019 10:00 - 11:30

Jun
22

Sa., 22.6.2019 10:00 - 11:30

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2019  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild