20130913u181022_019_420x210.jpg

Maxim und Finn freuen sich auf ihr Doppel
Mit 4 starken Mädchen reisten die Gegner der A-Schüler von der SG Heidelberg-Neuenheim nach Walldorf. Die Gegner verlangten den jungen Walldorfer alles ab. Mit erforderlichem Kampfgeist gingen beide Doppel in jeweils 4 Sätzen an die TTG. Im Einzel-Durchgang konnte das vordere Paarkreuz mit Maxim und Finn in jeweils 3 Sätzen und das zweite Paarkreuz mit Martin und Lars in jeweils 4 Sätzen gewinnen. Das verdiente Endergebnis hieß 6:0.

Zum Spielbericht bei myTischtennis.de

Seit der Ordentlichen Mitgliederversammlung am 22.3.2017 besteht unser Vorstand aus folgenden 11 Mitgliedern:

Immer wieder stellt sich der eine oder andere die Frage, wer denn wann wofür im Vorstand verantwortlich war. Einige Antworten (insbesondere zur jüngeren Historie) findet man in den folgenden Tabellen:

Zur Chronik 1971-1980

In der Spielzeit 1980/81 war Halten angesagt, was auch gelang. Kein Meister, kein Absteiger – damit ließ sich leben, wenn auch die 1. Herrenmannschaft (wieder mit Heimkehrer Josef Rein) nach Höherem gestrebt hatte. Aber das 16jährige Talent Thomas Reinhard fiel wegen eines Beinbruchs praktisch die gesamte Runde aus.

Kindertrainer Arno und Jungtrainer Valentin erklären die nächste Übung

Die Walldorfer Grundschulen (Schillerschule und Waldschule) bieten auch im Schuljahr 2018/19 in der Kooperation „Schule-Verein“ zusammen mit der Tischtennisgemeinschaft 1947 Walldorf eine Einführung in den Tischtennissport an. Hierzu sind diejenigen Mädchen und Jungen aus den 3. und 4. Klassen recht herzlich eingeladen, die diesen Sport im Hobbyraum, im Keller oder Garten schon betrieben, eine gewisse Sicherheit beim Spiel über das Netz entwickelt und dadurch Lust auf Tischtennis bekommen haben. Selbstverständlich sind auch Mütter und Väter als Übungspartner ganz herzlich willkommen.

Aufgrund des Mannschaftswettkampfes der Turner mussten wir im Gymnastikraum ganz schön zusammenrücken, um 9 Tischtennis-Tische zu stellen. Nach dem Aufwärmen spielten sich alle Kinder mit ihrer Rück- und Vorhand ein, die sie in den letzten Trainingseinheiten bereits mehrfach geübt hatten. Mit der richtigen Betriebstemperatur in jedem Kinderkörper begann die erste Spielzug-Übung.
Umspringen auf die Vorhand

Eigentlich gingen die Walldorfer als Favoriten in das Spiel, allerdings mussten sie auf ihre Nummer 1 verzichten. So erspielten Arno Jünger und Martin Czekalla den ersten Punkt im Doppel, während die anderen beiden Doppel in vier bzw. fünf Sätzen an die Gäste gingen.
Udo und Georg unterlagen 9:11 im fünften Satz

Es geht doch! Mit einer im Vergleich zur Vorwoche deutlich verbesserten Leistung konnte die Vierte den zweiten Saisonsieg einfahren.

Bernd und Thomas im Doppel
Grundlage waren die drei Doppelerfolge zu Beginn. Während Steffen Siegemund mit Roland Scherer sowie Bernd Lamade mit Thomas Bräuninger sich deutlich in drei Sätzen behaupten konnten, waren Reinhard Starke und Valentin Czekalla gegen das Doppel 1 erst nach Gewinn der Sätze 1, 3 und 5 erfolgreich.

Unterkategorien

Informationen zu Verbandsspielen, Pokalspielen, Meisterschaften, Turnieren usw.

Berichte vom Vereinsleben abseits von Spielbetrieb und Training.

Kooperation Schule - Verein (zwischen den Walldorfer Grundschulen und der TTG)

Trainingszeiten, Hallenschließzeiten

Hier werden Beiträge gesammelt, die oben rechts vom Hauptbereich in dem orangenen Bereich  erscheinen sollen. Dazu sollte eine zweite Kategorie noch für den Inhalt gewählt werden.

Hinweise zu Angeboten außerhalb des Vereins (z.B. Links, Wissenswertes)

6.1.2018: Einlaufkids beim Final-Four des Deutschen Tischtennispokals

Die Kinder haben geduldig die Pressekonferenz abgewartet, um auch von Timo Boll Autogramme und ein Foto zu bekommen
Am 6. Januar fand das Tischtennis-Bundesliga-Pokal-Finale statt. Für dieses Ereignis bewarb sich die TTG Walldorf, um mit zehn Kindern an den Händen der Stars in die vollbesetzte „Ratiopharm-Arena“ in Neu-Ulm einzulaufen und Ballkids zu sein. Die Überraschung war groß, als uns der Veranstalter mitteilte, dass die Bewerbung voll überzeugte und wir ausgewählt wurden. Alle Kinder jubelten über diesen Zuschlag und freuten sich vor Glück.

Weiterlesen ...

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Bezirksliga bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Dez
14

Fr., 14.12.2018 17:45 - 19:45

Dez
14

Fr., 14.12.2018 20:00 - 23:00

Dez
15

Sa., 15.12.2018 10:00 - 11:30

Dez
15

Sa., 15.12.2018 11:30 - 16:30

Dez
15

Sa., 15.12.2018 17:00 - 20:00

Dez
22

Sa., 22.12.2018 10:00 - 11:30

Jan
8

Di., 8.1.2019 18:30 - 21:30

Jan
10

Do., 10.1.2019 20:00 - 23:00

Jan
11

Fr., 11.1.2019 20:00 - 23:00

Jan
11

Fr., 11.1.2019 20:00 - 23:00

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2018  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild