20110417_104514_020_420x210.jpg

Zum Auftakt der neuen Saison hatte die Vierte, wie im Vorjahr in der zweiten Runde, mit der ersten Mannschaft aus St. Ilgen einen Kreisligisten und damit schweren Gegner in der ersten Pokalrunde zugelost bekommen. Während Steffen Siegemund nach einem 0:3 gegen den früheren Badenligaspieler Dr. Becker dessen Überlegenheit anerkennen musste, fand Reinhard Starke erst nach zwei verlorenen Sätzen ein Rezept gegen die unangenehmen Aufschläge seine Gegners, konnte noch ausgleichen, bevor er den Entscheidungssatz knapp abgeben musste.

Unseren ersten - völlig unerwarteten, da wir mit zwei "Mann" Ersatz angetreten sind - Sieg haben wir gegen Dielheim/Mühlhausen erkämpft, die allerdings auch mit Ersatz am Tisch standen. Wichtig war, dass wir alle zwei Doppel gewonnen haben -jeweils im fünften Satz!

Zwei oder drei Jungtrainer kümmerten sich um die beiden Drittklässler, der rest nutzte die Zeit für eigenes Training
In der ersten Schulwoche nach den großen Ferien fand auch das erste Kooperationstraining im Tischtennis statt. Gleichzeitig hatten einige Familien das Fest der Einschulung und andere organisieren noch ihre neuen Termine aufgrund von Schul- bzw. Klassenwechsel ihrer Kinder. Daher waren auch nur zwei neue Kinder im Training, zusätzlich aber auch vier Jungtrainer und zwei Jungtrainer-Praktikanten.

Zum Auftakt im Pokalwettbewerb erwischte die Dritte einen nominell leichteren Gegner aus der Kreisklasse B. Dennoch muss auch in der Favoritenrolle ein solches Spiel erstmal gewonnen werden. Georg Weickardt legte mit einem deutlichen 3:0 gegen die Eppelheimer Nummer 1 vor. Arno Jünger verlor im zweiten Satz mal etwas den Faden und gewann dann 3:1. Martin Czekalla tat sich gegen das Blockspiel seines Gegners schwer und konnte eher über sichere, lange Ballwechsel punkten. Dafür brauchte er aber auch 4 knappe Sätze. Im Doppel gaben sich Arno und Martin dann aber keine Blöße und holten mit 3:0 den vierten Punkt zum Weiterkommen in das Pokal-Sechzehntel-Finale.

Ergebnis bei Click-TT.

Vor dem Spiel
Seit einigen Jahren (2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017) findet kurz vor Beginn der neuen Saison in Walldorf ein Freundschaftsspiel zwischen einer Auswahl der TTG und von SRS ("Sportler ruft Sportler", siehe www.SRStischtennis.de) statt. In diesem Jahr war zwar das Bindeglied zwischen beiden Seiten - Josef Rein - nicht dabei, aber dennoch wurden um 19:47 Uhr in Walldorf die Gäste begrüßt. Nach einer kleinen, denkwürden Ansprache zum Thema Wasser des Lebens von den Gästen ging es an die Tische.

20180907u125554 000a Steffi kl
Wir gratulieren unsere Materialwartin Steffi Meier und Ihrem Mann Christopher zur Hochzeit. Sie haben sich am Freitag bei schönstem Wetter in Reilingen getraut.

Verbandsklasse Nord

Ergebnisse bei Click-TT, Ergebnisse bei myTischtennis.de

Vorrundenaufstellung

TTG-Damen (2018/19)
Eva, Steffi, Heike, Linde, Ingrid, Marie-Luies und Manuela

Verbandsklasse Nord

Ergebnisse bei Click-TT, Ergebnisse bei myTischtennis.de

Vorrundenaufstellung

Herren 1 der Saison 2017/18
Svend, Ralf, Jochen, Bernd, Christoph, Holger

Unterkategorien

Informationen zu Verbandsspielen, Pokalspielen, Meisterschaften, Turnieren usw.

Berichte vom Vereinsleben abseits von Spielbetrieb und Training.

Kooperation Schule - Verein (zwischen den Walldorfer Grundschulen und der TTG)

Trainingszeiten, Hallenschließzeiten

Hier werden Beiträge gesammelt, die oben rechts vom Hauptbereich in dem orangenen Bereich  erscheinen sollen. Dazu sollte eine zweite Kategorie noch für den Inhalt gewählt werden.

Hinweise zu Angeboten außerhalb des Vereins (z.B. Links, Wissenswertes)

6.1.2018: Einlaufkids beim Final-Four des Deutschen Tischtennispokals

Die Kinder haben geduldig die Pressekonferenz abgewartet, um auch von Timo Boll Autogramme und ein Foto zu bekommen
Am 6. Januar fand das Tischtennis-Bundesliga-Pokal-Finale statt. Für dieses Ereignis bewarb sich die TTG Walldorf, um mit zehn Kindern an den Händen der Stars in die vollbesetzte „Ratiopharm-Arena“ in Neu-Ulm einzulaufen und Ballkids zu sein. Die Überraschung war groß, als uns der Veranstalter mitteilte, dass die Bewerbung voll überzeugte und wir ausgewählt wurden. Alle Kinder jubelten über diesen Zuschlag und freuten sich vor Glück.

Weiterlesen ...

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Bezirksliga bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Okt
22

Mo., 22.10.2018 19:45 - 22:45

Okt
22

Mo., 22.10.2018 19:47 - 22:47

Okt
26

Fr., 26.10.2018 17:45 - 20:45

Okt
26

Fr., 26.10.2018 19:45 - 22:45

Okt
26

Fr., 26.10.2018 19:47 - 22:47

Okt
26

Fr., 26.10.2018 20:30 - 23:30

Okt
27

Sa., 27.10.2018 10:00 - 11:30

Okt
27

Sa., 27.10.2018 11:00 - 14:00

Okt
28

So., 28.10.2018 11:00 - 14:00

Nov
3

Sa., 3.11.2018 10:00 - 11:30

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2018  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild