20160228u080056_007_420x210.jpg

Alexander erklärt die nächste Übung
Da Trainer Arno das Jugend-Verbandspiel betreute, das zeitlich mit dem Kooperationstraining in der Gymnastikhalle stattfand, übernahm Trainer Alexander das Kooperationstraining der 16 Kinder im Hallenteil C. Mit einem äußerst interessanten Reaktions-Entscheidungs-Spiel zum Aufwärmen traf er die Begeisterungsfähigkeit der Kinder frontal. Er fesselte ihre Konzentration durch das nennen eines Begriffes. Diesen Begriff mussten die Kinder einer der 4 Kategorien zuordnen: Name, Farbe, Zahl, Tier. Zu jeder Kategorie gehörte eines von vier um jedes Kind stehendes Hütchen. Das entsprechende Hütchen musste bei jedem von Alexander ausgesprochenen Begriff blitzschnell berührt werden.

Es folgte eine Trinkpause und eine mit dem Tischtennisschläger auszuführende Geschicklichkeitsübung. Und wer glaubt, dass die Kinder dabei überfordert wären, der unterschätzt ihre Fähigkeiten.

Dieses Mal wurde Kontern geübt
Schwerpunkt des Traings war heute der "Konterball". Zuerst flog der Ball diagonal mit der Vorhand, danach mit der Rückhand zügig über den Tisch. Zur Auflockerung hatte Alexander das Kartenspiel auf dem Programm, bei dem für mehrere Teams die gleiche Anzahl Spielkarten verdeckt hingelegt wurden, dann jeweils ein Kind zu den Karten lief, eine Karte aufdeckte und die Karte mitnahm, wenn es eine rote Karte war, aber schwarze Karten liegen ließ. In der zweiten Einheit zum „Konterball“ wurde es etwas schwieriger, da dieses mal parallel gespielt werden sollte. Dabei ist der Weg kürzer, weshalb man genauer spielen muss.

Im Abschlussspiel wurde die kämpferische Einsatzbereitschaft im Jokerspiel bedient. Hierbei wurde an drei Tischen gespielt, wobei nur der Rückschläger (also der, den nicht den Aufschlag hat) punkten kann, wenn er den Ballwechsel gewinnt. In diesem Fall daf er auch am Tisch bleiben und der nächste Aufschläger versucht, seine Position einzunehmen.

Finn und Maxim hatten in ihrem spannenden Doppel die Fans von der Kooperation auf ihrer Seite.
Zwischendurch besuchten die Kinder das Verbandspiel der zweiten Jugendmannschaft und unterstützten ihre Vorbilder durch emotionalen Beistand.

Im nächsten Training erwartet sie am 6. April wieder spannende Aufgaben und Spiele.

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Apr
27

Sa., 27.4.2019 10:00 - 11:30

Mai
4

Sa., 4.5.2019 8:30 - 18:00

Mai
5

So., 5.5.2019 8:30 - 18:00

Mai
18

Sa., 18.5.2019 10:00 - 11:30

Mai
25

Sa., 25.5.2019 10:00 - 11:30

Jun
1

Sa., 1.6.2019 10:00 - 11:30

Jun
8

Sa., 8.6.2019 10:00 - 11:30

Jun
22

Sa., 22.6.2019 10:00 - 11:30

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2019  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild