20120928u182948_014_420x210.jpg

Zum Aufwärmen wünschte sich Lars als Trainingspünktlichster Basketball. Auch wenn der Korb für die Kinder in großer Höhe hängt, erreichte ihn der Ball dennoch das eine oder andere Mal. Die Trainer forderten die 12 Kinder zuvor auf, durch gute Beobachtung und großem Laufeinsatz immer für ihren Mannschaftskameraden anspielbar zu sein, ohne dass ein gegnerischer Spieler dazwischen steht. Erstaunlich gut war die Umsetzung der Kinder, die dadurch ihre Beobachtungsgabe schärften, was für den Tischtennissport sehr wichtig ist.

Arno erklärt mit Ariana die nächste Übung
An der Tischtennisplatte lernten die Kinder heute, den Ball abwechselnd auf die linke und rechte Seite des Spielpartner zu spielen.

Dadurch mussten sie einmal diagonal und das nächste Mal parallel spielen, denn der Ball wurde ihnen immer wieder auf ihre Rückhandseite gespielt. Für Anfänger ist das eine recht schwierige Aufgabe, die einige Zeit an Übung erfordert. Diese Übung wurde an drei Tischtennisplatten vertieft. An jeder der Tische spielte je ein Trainer die Kinder auf ihrer Rück- und Vorhand wechselweise an. Nachdem das Kind beide Bälle zurückgespielt hatte, war das dahinter stehende Kind an der Reihe. So übten die Kinder ein Schlag nach dem anderen und wurden besser und besser.

Mit den Spiel-Karten wurde Schnelligkeit und Reaktion trainiert
Zum Abschluss kämpften alle drei Gruppen in einem Reaktionsspiel gegeneinander, wer in kürzester Zeit alle verdeckten Spielkarten korrekt umgedreht hat. Dazu rannten die Kinder in ihrer Gruppe nacheinander zu den verdeckt liegenden Spielkarten, drehten eine um und mussten jetzt schnell entscheiden. Denn die roten Karten (Herz und Karo) mussten sie liegen lassen und die schwarzen (Kreuz und Pik) mit zurück zur Gruppe nehmen. Ein heißer Kampf begann und endete mit vielen Erkenntnissen, die für das Tischtennis sehr wertvoll sind.

Die Frage, die sich jetzt jeder stellt ist, was für tolle Spiele und Übungen im nächsten Training am 22.1. gemacht werden.

25.6.2022: Freundschaftspieltag der TTG

Am Samstag, dem 25. Juni, laden die Damen und Herrenmannschaften anlässlich des 75. Jubiläums der TTG befreundete Mannschaften zu einem Freundschaftsspiel ein. Geplant ist folgender Ablauf:

  • 12 Uhr: Hallenöffnung
  • 13 Uhr: Begrüßung und Beginn der Spiele
  • 18 Uhr: offizieller Beginn des Grillfestes an der Reservistenhütte

Es sind alle aktiven und passiven Mitglieder und deren Partner eingeladen, beim Spiel zuzuschauen und mitzufeiern.

Achtung: Rückmeldung zur Teilnahme bei der Feier (Anzahl der Personen) bis zum 15. Mai an Christian.

Weiterlesen ...

Unser Training kommt gut an

15 Tische im Gymnastikraum ist schon das Maximum
Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unser Damenwart oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Mai
29

So., 29.5.2022 10:30 - 14:30

Jun
4

Sa., 4.6.2022 10:00 - 11:30

Jun
11

Sa., 11.6.2022 10:00 - 11:30

Jun
18

Sa., 18.6.2022 10:00 - 11:30

Jun
23

Do., 23.6.2022 20:00 - 22:00

Jun
24

Fr., 24.6.2022 20:00 - 22:00

Jun
30

Do., 30.6.2022 20:00 - 22:30

Jul
2

Sa., 2.7.2022 10:00 - 11:30

Jul
8

Fr., 8.7.2022 19:00 - 23:00

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2022  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild