20150502u102702_047_420x210.jpg

Siegerehrung: Plätze 3, 2 und 1 (von links)
Beim 7. Daniel-Morsch-Turnier des TSV Amicitia Viernheim traten am Sonntagnachmittag Sören Glasbrenner (TTV Mühlhausen) und Reinhard Starke als Team in der Herren C Mannschaftskategorie an. Während in den Gruppenspielen (2 Einzel, ein Doppel) auf zwei Gewinnpunkte gespielt wurde, stand der Sieger in der KO-Runde erst bei drei Gewinnpunkten  (2 Einzel, 1 Doppel, 2 Einzel) fest.

Die ersten beiden Gruppenspiele konnten mit 2:1 (Reinhard verlor sein Einzel, das Doppel wurde im fünften Satz gewonnen) und 2:0 erfolgreich gestaltet werden, wogegen man im Spiel um den Gruppensieg mit 1:2 (Sören verlor sein einziges Einzel an dem Tag) den Kürzeren zog.

Im Viertelfinale konnte man sich trotz erneuter Doppelniederlage gegen zwei Jugendliche (einer von beiden mit kurzen und langen Noppen!) aus Grünwettersbach mit 3:1 behaupten, wobei Sören beide Einzel gewinnen konnte.

Im Halbfinale fehlte dann vor allem bei Reinhard etwas die Kraft und er musste beide Einzel abgeben. Da auch das Doppel knapp verloren ging, konnten auch die zwei sehr starken Einzelsiege von Sören nicht mehr zum Finaleinzug verhelfen. Dennoch durfte sich das Team noch über die Teilnahme an der Siegerehrung und einen kleinen Pokal freuen. Den Turniersieg schnappte sich unser Halbfinalgegner gegen den Sieger aus unserer Gruppe.

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Sep
17

Di., 17.9.2019 19:30 - 21:30

Sep
19

Do., 19.9.2019 20:00 - 22:00

Sep
20

Fr., 20.9.2019 17:45 - 20:45

Sep
20

Fr., 20.9.2019 17:45 - 20:45

Sep
20

Fr., 20.9.2019 19:47 - 22:47

Sep
20

Fr., 20.9.2019 20:30 - 23:30

Sep
21

Sa., 21.9.2019 10:00 - 11:30

Sep
21

Sa., 21.9.2019 12:00 - 15:00

Sep
21

Sa., 21.9.2019 16:00 - 19:00

Sep
21

Sa., 21.9.2019 17:00 - 20:00

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2019  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild