20181215u155223_225_420x210.jpg

Spielstätte bei den WPFG in Chengdu
World Police and Fire Games 2019 in Chengdu China

Vorbereitung

November 2018: die Seite zum Registrieren ist geöffnet, es kann endlich losgehen. Die Zeitpläne sind da, der Urlaub kann geplant werden.

Die World Police and Fire Games finden alle 2 Jahre in einer anderen Stadt statt. Belfast, Fairfax, Los Angeles und jetzt Chengdu. Es sind Spiele nur für (wie der Name schon sagt) Mitarbeiter der Feuerwehr, Polizei, Zoll und Justizvollzugsbeamte.

Auch wenn sie recht unbekannt ist, ist es doch eine Großveranstaltungen mit um die 10.000 Teilnehmer. Ausgetragen werden 59 Disziplinen, Schwimmen, Leichtathletik, viele Ballsportarten, nur um ein paar zu nennen.

Ich selbst trete als aktiver Kreisliga-Spieler natürlich im Tischtennis an. Bei ein paar Spielen in der Vergangenheit habe ich mein Glück versucht und kam je nach Austragungsort mehr oder weniger weit im Wettkampf. Doch diesmal, im Land der Weltbesten Spielern, wie weit wird es diesmal reichen?

Um Ehrenmitglied bei der TTG zu werden, muss man 50 Jahre Mitglied sein. Kein Problem für Heinz, der bereits mit 15 Jahren dem Verein - damals noch als Abteilung des 1. FC Walldorf - beitrat.

Heinz spielte in verschiedenen Mannschaften der TTG, musste seine aktive Laufbahn nach Jahrzehnten aber vor wenigen Jahren wegen Schulterproblemen beenden.
Im Laufe der Jahre hatte Heinz auch Ämter wie beispielsweise Herrenwart oder 2. Vorsitzender inne und leitete oder half bei der Organisation und Durchführung etlicher Veranstaltungen wie z.B. dem bekannten Kerwestand oder den großen Fußball- und Tischtennisturnieren um nur einige zu nennen. Hervorzuheben ist natürlich seine Amtszeit als 1. Vorsitzender als Nachfolger unseres Ehrenvorsitzenden Bernd Lamadé. Heinz übte dieses Amt von 2001 bis 2004 aus.

Eigentlich hätte diese Ehrung bei der Mitgliederversammlung im März stattfinden sollen. Leider war Heinz verhindert, so dass die Ehrung bei ihm zuhause nachgeholt wurde. Unsere 2. Vorsitzende Petra überreichte ein flüssiges Präsent und gratulierte zu dieser besonderen Ehrung!
Heinz und Petra bei der Präsent-Übergabe

Danke, Heinz, für deine hervorragende Arbeit für die TTG und als baldiger Rentner und mit geschmeidiger Schulter hast du vielleicht auch wieder die Gelegenheit und Muße für die aktive Teilnahme am Spielbetrieb!

Manuela und Bernd Ulrich
Seit Samstag hat Manuela einen anderen Nachnamen: Ulrich. Und Bernd ist Schuld, also Mit-Schuld.

Wir gratulieren beiden ganz herzlich zur Hochzeit und wünschen ihnen für den nun gemeinsamen Lebensweg alles Gute (auch wenn dieser zum Ende der Saison zuück nach Berlin führen wird).

In der ersten Hälfte des Novembers 2018 sind kurz hintereinander die zwei langjährigen Spieler der TTG von uns gegangen. Die letzte Ehre konnte man ihnen bei den Beisetzungen am 21. bzw. 20. November erweisen.

Rolf Jung
Rolf
Paul Pelikan beim Freundschaftspiel im Juli 2018 in Röhrnbach
Paul im Juli 2018

Wer erkennt die stolzen Eltern von Ben?
Wer erkennt die stolzen Eltern?

20180907u125554 000a Steffi kl
Wir gratulieren unsere Materialwartin Steffi Meier und Ihrem Mann Christopher zur Hochzeit. Sie haben sich am Freitag bei schönstem Wetter in Reilingen getraut.

Markus und Nicole Thomé
Markus Thome aus der Zweiten und seine Nicole haben sich am Nachmittag des 10. Juni unter anderem unter den Augen der zweiten Herrenmannschaft das Ja-Wort gegeben. Herzlichen Glückwunsch!

Wir wünschen alles Gute für die kommenden gemeinsamen Jahrzehnte.

Herbert Albrecht, Erich Herrmann und Willy Sandritter sind schon seit 70 Jahren TTG-Mitglied. Rechts 1. Vorsitzende Heike Pelikan
Um sich für unglaubliche 70jährige Vereinstreue zu bedanken, lud die Vorstandschaft Herbert Albrecht, Gründungsmitglied Erich Herrmann und Willy Sandritter mit ihren Ehefrauen zu einem gemütlichen Abendessen ins „Rebstöckl“ ein. Da der "Hausfotograf" Martin nur kurz anwesend sein konnte, nahm Heike Pelikan die Ehrungen gleich nach der Begrüßung vor: sie überreichte den genannten eine gläserne Ehrentrophäe in Form einer Flamme.

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Sep
17

Di., 17.9.2019 19:30 - 21:30

Sep
19

Do., 19.9.2019 20:00 - 22:00

Sep
20

Fr., 20.9.2019 17:45 - 20:45

Sep
20

Fr., 20.9.2019 17:45 - 20:45

Sep
20

Fr., 20.9.2019 19:47 - 22:47

Sep
20

Fr., 20.9.2019 20:30 - 23:30

Sep
21

Sa., 21.9.2019 10:00 - 11:30

Sep
21

Sa., 21.9.2019 12:00 - 15:00

Sep
21

Sa., 21.9.2019 16:00 - 19:00

Sep
21

Sa., 21.9.2019 17:00 - 20:00

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2019  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild