20181215u134859_086_420x210.jpg

U18, Kreisliga

Ergebnisse bei myTischtennis.de: Vorrunde, Rückrunde

Vorrundenaufstellung

Foto folgt

 Q-TTRName
1.1 1029 Reuter, Linda
1.2 1021 Anam, Sara
1.3 824 Anam, Myra
1.4 768 Scheuer, Milena

Betreuerin: Heike Pelikan

Verbandsklasse Nord

Ergebnisse bei myTischtennis.de

Vorrundenaufstellung

Foto folgt...

 Q-TTRName 
1.1 1393 Schmidt, Nicole  
1.2 1368 Keller, Eva  
1.3 1318 Pelikan, Heike  
1.4 1255 Ehrbar, Anna  
1.5 1165 Meier, Stefanie  
1.6 1109 Laska, Marie-Luies  
1.7 1088 Sproll, Ingrid  
1.8 1031 Thome, Friedlinde  
1.9 1029 Reuter, Linda Spielberechtigung Erwachsene
1.10 1021 Anam, Sara Spielberechtigung Erwachsene
1.11   Zhang, Yong  

Update 4.9:. Die Tür ist wieder repariert.

Update 1.9.: Die Reparaturen an den (durch Vandalismus außer Betrieb gesetzten) Sporthallentüren ziehen sich noch hin. Übergangsweise werden die Hausmeister den Tribüneneingang öffnen. Heute ist 19:30 Uhr geplant.

Zitat aus dem Mail der Stadt: "Die Öffnung des Eingangs Tribüne funktioniert leider nur mit Einmalöffnung. Bedeutet, es gibt keine Karrenzeit von 15 Minuten. Jeder Transponder kann die Tür aber beliebig oft öffnen. Die Tür schließt von selbst. Es ist bitte darauf zu achten, seitens der Nutzer, dass die Tür richtig ins Schloss arretiert. Um Vereinsmitgliedern den Zugang zu ermöglichen, die nicht rechtzeitig zu Beginn der Nutzungszeit an der Halle eintreffen, ist der Einlass bitte Vereinsintern zu organisieren. Ein Unterkeilen oder dergleichen, damit die Tür dauerhaft aufsteht, ist zu unterlassen. Wir hoffen, dass die Instandsetzungsarbeiten der Zugangstür (Eingang Sportler) bis nächste Woche abgeschlossen werden können.".

Das letzte Kooperationstraining der Saison 2019/20 stand ganz im Zeichen großer Freude am Tischtennis-Sport, so wie jedes Kooperationstraining. Nur diesmal wusste jeder, dass das nächste Training erst wieder im neuen Schuljahr stattfindet. Also genossen die Kinder sämtliche Aktivitäten sehr intensiv.

Aufwärmen beim Frisbee-Zombi-Ball
Es begann mit dem Frisbee-Zombi-Aufwärmspiel und setzte sich mit dem Spiel an den insgesamt sechs Tischtennisplatten fort. Tufan setzte seine Tischreife-Aufgaben mit Trainer Valentin motiviert fort, während die restlichen Kinder „Kaiserplatte“ spielten.

Coronabedingt mussten wir unsere ursprünglich im März geplante Mitgliederversammlung verschieben. So fanden sich an einem neuen Ort, im Foyer der Astoria-Halle, am Mittwoch abend neben 9 Vorstandsmitgliedern auch 16 weitere stimmberechtigte Mitglieder des Vereins ein.
Um den Abstand zu wahren, wäre der Pfälzer Hof zu klein gewesen

In der Tagesordnung der Einladung gab es auch einige Punkte, über die es abzustimmen galt. Doch zunächst begrüßte unsere Vorsitzende die relativ zahlreich erschienenen Mitglieder und rief wichtige Ereignisse des letzten Jahres in Erinnerung.

Immer wieder stellt sich der eine oder andere die Frage, wer denn wann wofür im Vorstand verantwortlich war. Einige Antworten (insbesondere zur jüngeren Historie) findet man in den folgenden Tabellen:

Vor Trainingsbeginn tragen sich die Kinder in die Teilnahme-Liste ein
Nachdem sich die Kooperationskinder in die Anwesenheitsliste eingetragen hatten und sie sich durch ein munteres Abwerfspiel mit den Soft-Frisbees aufwärmten, übten sie zielstrebig ihre letzten Aufgaben der Qualifikation zur Tischreife.Trainer Arno und Alexander betreuten die Tischreife-Aktivitäten an drei Tischtennisplatten, während Jungtrainerpraktikant Finn an den restlichen vier Tischen die dortigen Spiele leitete.

In der mit offenen Dach- und Seitenfenstern gut gelüfteten Halle konnten die Kinder beim Aufwärmspiel ihrem Bewegungsdrang ausleben. Mit Soft-Frisbeescheiben und Soft-Bällen durften sich die Kinder abwerfen. Getroffene Kinder mussten sich hinlegen und wurden von darüber springenden Kindern befreit, um das Abwurfspiel fortzusetzen. Die Trainer Alexander, Maximilian und Arno beobachteten die auffällig ausgelassene Freude der Kleinen bei solchen (wieder erlaubten) Spielen.

Viel Spaß am Tisch

Unterkategorien

Informationen zu Verbandsspielen, Pokalspielen, Meisterschaften, Turnieren usw.

Berichte vom Vereinsleben abseits von Spielbetrieb und Training.

Kooperation Schule - Verein (zwischen den Walldorfer Grundschulen und der TTG)

Trainingszeiten, Hallenschließzeiten

Hier werden Beiträge gesammelt, die oben rechts vom Hauptbereich in dem orangenen Bereich  erscheinen sollen. Dazu sollte eine zweite Kategorie noch für den Inhalt gewählt werden.

Hinweise zu Angeboten außerhalb des Vereins (z.B. Links, Wissenswertes)

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Sep
26

Sa., 26.9.2020 17:00 - 20:00

Sep
26

Sa., 26.9.2020 17:30 - 20:30

Sep
28

Mo., 28.9.2020 20:00 - 23:00

Sep
30

Mi., 30.9.2020 20:00 - 23:00

Sep
30

Mi., 30.9.2020 20:30 - 23:30

Okt
2

Fr., 2.10.2020 17:45 - 20:45

Okt
3

Sa., 3.10.2020 14:00 - 17:00

Okt
4

So., 4.10.2020 12:00 - 15:00

Okt
5

Mo., 5.10.2020 20:00 - 23:00

Okt
5

Mo., 5.10.2020 20:30 - 23:30

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2020  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild