20130829u201201_017_420x210.jpg

U13, Kreisliga

Rückrunde: Ergebnisse bei myTischtennis.de

Vorrunde: Ergebnisse bei Click-TT, Ergebnisse bei myTischtennis.de

Rückrundenaufstellung

Foto folgt ...

  Q-TTR Name TTR-Diff.  
1.1 943 Hess, Lewis +58  
1.2 928 Reuter, Linda +49 Weibliche Ergänzungsspielerin
1.3 806 Riemer, Julian    
1.4 797 Köberlein, Daniel Chandy    
1.5 790 Anam, Myra +57 Weibliche Ergänzungsspielerin
1.6 734 Rückert, Simon  +12  
1.7 758 Scheuer, Milena   Weibliche Ergänzungsspielerin

Betreuer: Rolf Reuter

U15, Kreisliga

Ergebnisse bei Click-TT, Ergebnisse bei myTischtennis.de

Rückrundenaufstellung

Foto folgt ...

  Q-TTR Name TTR-Diff.  
1.1 1007 Heepmann, Lennart  +14  
1.2 945 Anam, Sara +24 Weibliche Nachwuchs-Ergänzungsspielerin
1.3 964 Hernandez, David +70  
1.4 928 Reuter, Linda  +49 Weibliche Nachwuchs-Ergänzungsspielerin
1.5 943 Hess, Lewis +58 Nachwuchs-Ergänzungsspieler
1.6 923 Krudewig, Martin  +44  
1.7 857 Fischer, Lars +32  
1.8 734 Rückert, Simon +12 Nachwuchs-Ergänzungsspieler
1.9 797 Köberlein, Daniel Chandy   Nachwuchs-Ergänzungsspieler
1.10 790 Anam, Myra +57 Weibliche Nachwuchs-Ergänzungsspielerin

Betreuer: Ingo Neuert

U18, Kreisliga

Ergebnisse bei Click-TT, Ergebnisse bei myTischtennis.de

Rückrundenaufstellung

Die zweite U18-Mannschaft 2018/19
Lennart, Janik, Maxim, Maximilian und Linda.

Verbandsklasse Nord

Ergebnisse bei Click-TT, Ergebnisse bei myTischtennis.de

Rückrundenaufstellung

TTG-Damen (2018/19)
Eva, Steffi, Heike, Linde, Ingrid, Marie-Luies und Manuela (Anna fehlt)

B-Klasse-Sieger am Samstag

Den Bericht vom Sonntag findet man weiter unten.

Reinhard (2.v.l.) wurde mit Sören (TTV Mühlhausen, 4.v.l.) Turniersieger der B-Klasse
Nach dem erfolgreichen Abschneiden im Doppel bei den Bezirksmeisterschaften fuhren Sören Glasbrenner vom TTV Mühlhausen und Reinhard Starke am Samstagmorgen motiviert zum Zweiermannschaftsturnier nach Buchen in den Odenwald, wo sie aufgrund ihrer TTR-Punkte zu den Mitfavoriten in der B-Klasse (bis 1500 TTR-Punkte) gezählt werden konnten.

28 Teams in sieben Gruppen kämpften um den Einzug in die KO-Runde. Je Match wurde auf zwei Gewinnpunkte gespielt, d.h. nach den zwei Einzeln musste bei Unentschieden das Doppel die Entscheidung bringen.

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Drei Walldorfer Vereinsspieler besuchten am Vierten Adventsonntag die TT-Stadtmeisterschaften in Viernheim: Lewis Hess, Maxim Hoppe und Finn Jünger. In der Konkurrenz „Jungen C“ absolvierte jeder in seiner 4er Gruppe drei Spiele. Da nur die beiden Gruppenersten ins 8er Feld der K.O.-Runde gelangen, wurde engagiert gekämpft. Als Gruppen-Zweiter musste Lewis in der K.O.-Runde leider seinem Gegner gratulieren, während Maxim und Finn als Gruppenerste ins Hauptfeld kamen. Zielstrebig schafften es beide mit eisernem Willen ins Finale. Nach drei knappen Sätzen freute sich Maxim als Gewinner der Stadtmeisterschaft über seinen Sieg.

Maxim und Finn beherrschten die C-Jugend in Viernheim
Doch das war nicht alles. Auch in der Doppelkonkurrenz peitschten die aufstrebenden jungen Wilden alle Gegner von der Platte und feierten ihren Gesamtsieg.

Viele Stationen, z.B. Kasten oder kurz und lang spielen
Genauer: Kein Schneewittchen, aber 4 Trainer und 7 Zwerge versammelten sich zum letzen Kooperationstraining im Jahre 2018.

Mit einem beherzten Hockeyspiel wärmten sich die Kinder auf. Zum Jahresabschluss durften sie sich anschließend am Stationen-Training erfreuen. An jedem Tisch waren andere Herausforderungen zu bewältigen. Am einen Tisch wurde nur kurz über das Netz gespielt und am anderen nur lang.

Unterkategorien

Informationen zu Verbandsspielen, Pokalspielen, Meisterschaften, Turnieren usw.

Berichte vom Vereinsleben abseits von Spielbetrieb und Training.

Kooperation Schule - Verein (zwischen den Walldorfer Grundschulen und der TTG)

Trainingszeiten, Hallenschließzeiten

Hier werden Beiträge gesammelt, die oben rechts vom Hauptbereich in dem orangenen Bereich  erscheinen sollen. Dazu sollte eine zweite Kategorie noch für den Inhalt gewählt werden.

Hinweise zu Angeboten außerhalb des Vereins (z.B. Links, Wissenswertes)

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Apr
27

Sa., 27.4.2019 10:00 - 11:30

Mai
4

Sa., 4.5.2019 8:30 - 18:00

Mai
5

So., 5.5.2019 8:30 - 18:00

Mai
18

Sa., 18.5.2019 10:00 - 11:30

Mai
25

Sa., 25.5.2019 10:00 - 11:30

Jun
1

Sa., 1.6.2019 10:00 - 11:30

Jun
8

Sa., 8.6.2019 10:00 - 11:30

Jun
22

Sa., 22.6.2019 10:00 - 11:30

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2019  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild